Orthomolekulare Medizin

Was ist Orthomolekulare Medizin?

Ortho bedeutet richtig und molekular bedeutet Baustein.

Bei dieser Behandlungsform arbeite ich zur Erhaltung sowie der Wiederherstellung der Gesundheit mit natürlichen Substanzen, die primär im Körper vorhanden sind. Die Konzentration dieser Stoffe wird zur Verbesserung der Vorsorge und für die Effektivität der individuellen Therapie verändert. Zur Anwendung kommen beispielsweise spezielle Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren. Die Kombination dieser Substanzen wird individuell zusammengestellt.

Jeder Mensch braucht seine persönlichen orthomolekularen Substanzen